Verkauf bei ebay Vertrag

Publicada en Publicada en Sin categoría

Solange Sie zurückerstattet wurden, dann ist alles, was Sie erlitten haben, eine kleine Unannehmlichkeit. Wenn Sie nicht zurückerstattet wurden, dann reichen Sie den richtigen Fall bei ebay ein und erhalten Ihr Geld zurück. So oder so erhält der Verkäufer einen Defekt auf seinem Konto, der schließlich zu seiner Entfernung von ebay führen wird. Sie können auch Straf-Feedback hinterlassen, um ihn weiter zu verletzen. Mein gekaufter Artikel wurde erneut aufgeführt. Der Verkäufer hat die Portokosten um 70p (!) erhöht und einen Startpreis auf 60% von dem festgelegt, was ich bezahlt habe. Nachdem das Feedback der Verkäufer genauer geprüft wurde, scheint es, dass dieser Verkäufer in der Vergangenheit eine Reihe von Verkaufsabschlüssen abgelehnt hat. Es ist nicht das erste Mal, dass der Verkäufer versucht, mit der Nichterfüllung seiner vertraglichen Verpflichtungen “davonzukommen”. Es wird sicherlich nicht das letzte Mal sein. Infolgedessen hat dieser Verkäufer nur eine Bewertung von 85% Positive Feedback erreicht – was einen schlechten Ruf beweist. Ich möchte, dass Maßnahmen gegen diesen Verkäufer ergriffen werden. Ich möchte, dass eBay diese Praxis der Umgehung des PayPal-Käuferschutzes durch Zwangsrückzahlung verhindert und Verkäufer daran hindert, in Zukunft ungestraft einen Vertrag zu brechen. Kann ich eBay dazu beaufbringen? Kann ich den neu aufgelisteten Artikel oder sogar den Verkäufer bei eBay melden? Ich habe noch keinen Weg über die Website gefunden.

Es wird mich nicht lassen. Es gibt keine Kategorie, die zu diesem Verhalten passt, und alle anderen Berichterstattungsmöglichkeiten sind geschickt auf das beschränkt, was Sie tun können. Schöner Job eBay! Ich habe keinen Zweifel daran, dass sie mich gerne zu Premium-Tarifen auf der Linie halten und stundenlang darüber diskutieren würden, wenn ich mich dafür entscheiden würde, es über das eBay Customer Support Call Center zu melden…. Ist das nur ich zynisch?? Es ist klar, dass eBay nicht glücklich ist, wenn Käufer ihre vertraglichen Verpflichtungen nach dem Gewinn brechen. Ich sehe keinen Grund, warum Verkäufer anders behandelt werden sollten. Es ist nur allzu klar, dass eBay nicht belästigt wird. in meinem Fall habe ich mein Geld zurück, so dass keine Notwendigkeit für PayPal beteiligt werden. Kein wirklicher Betrug, nur ein gebrochener Vertrag. eBay hat ihre Gebühren bekommen, also sind sie glücklich genug. Nach anderen Leuten zu urteilen, auf Threads über eBay-Polizei arbeite in diesem Forum, bin ich leicht ausgestiegen und sollte wahrscheinlich “meine Glückssterne zählen”.

Es ärgert mich jedoch sehr, dass ich nichts Verdammtes dagegen tun kann, abgesehen von ein paar negativen Rückmeldungen für den Verkäufer! Der Käufer kann jedoch beim Gericht beantragen, eine Bestellung des Vertrages gemäß seinen Bedingungen zu erfüllen. Die schriftlichen Dinge werden dazu beitragen, Missverständnisse auf der Straße abzuwehren .. Ich denke, es ist eine gute Idee, einen Vertrag zu wollen, auch einen einfachen Wenn Sie die Ebay-Valets entsprechen, um zu konkurrieren, bekommt der Kunde 11,35 $.